Sonntag, 27. April 2014

Oh. Joghurteis!



Früher hätte man mich mit Joghurteis jagen können, aber vor einigen Jahren - mitten im Studium - arbeitete eine meiner Kommilitoninnen am Frozen-Yoghurt-Stand im uninahen Einkaufzentrum und gab uns allen Monsterportionen mit zahllosen Toppings für ganz wenig Geld. Da bin ich auf den Geschmack gekommen. Also war es naheliegend irgendwann auch dazu mal ein Rezept zu entwickeln. Da gefrorener Joghurt allein noch kein Eis macht, zumindest kein Wohlschmeckendes, kommen noch Sahne und Zucker dazu. Damit ist das Eis noch wesentlich kalorienärmer als schlichtes Sahneeis. Und schmeckt. UND SCHMECKT!!! Versprochen. Besonders mit den leckeren Erdbeeren vom Bauern des Vertrauens. Oder Mangosauce. Oder Schokolade. Oder Rhabarber. Und Himbeeren. Ihr wisst, was ich meine, oder?

Es ist etwas bröckeliger als Sahneeis, daher ist ein wenig Antauen lassen angesagt. Lasst es Euch schmecken!

Das Rezept? Achja, klar!

500g Naturjoghurt
200ml geschlagene Schlagsahne.... mit Schlag
100g feinster Zucker
Liebe.

Den Zucker im Joghurt auflösen (das ist wichtig!!) und anschließend die geschlagene Sahne unterheben. Alles zusammen in der Eismaschine nach Herstellerangabe gefrieren lassen. Ab in den Gefrierschrank... oder in den Bauch!



Donnerstag, 17. April 2014

Es kreiselt....

Ihr kennt das bestimmt: Der Kleiderschrank explodiert fast! Und genauso sieht es hier im Moment aus. Deshalb habe ich den schon vor einer ganzen Weile gefassten Entschluss, mal einige Dinge im Kleiderkreisel unterzubringen, endlich in die Tat umgesetzt. Und da ich ganz nebenher auch noch mein Lager an sahnekitschcouture-Produkten etwas verkleinern möchte - Taschen zum Beispiel wird es in näherer Zukunft erst mal nicht mehr geben - findet Ihr auch das ein oder andere Unikat dort!

Vielleicht findet Ihr ja auch etwas.... *klick*




Dienstag, 15. April 2014

Mangolassi

Mango und Joghurt - welch wunderbar leckere Kombination. Fast schon ein halbes Frühstück und eigentlich doch ziemlich leicht. Zumindest in dieser Version:



100g Mango
100g Naturjoghurt
100ml (Sprudel)Wasser oder Milch




Miteinander einmal kräftig durch den Blender jagen. Und dann genießen!


Sonntag, 13. April 2014

Cornelia...

Cornelia AUTOMATIK deluxe, um genau zu sein. So heißt das wunderhübsche minzfarbene Prachtstück, welches wir am Samstag auf dem Sprödentalplatz ergattern konnten. 
Leider kaputt, aber der Preis von sage und schreibe zwei Euro sowie Farbe und entzückende Optik leisteten Überzeugungsarbeit. Falls dieses Prachtstück jemals wieder laufen sollte, dann nach ausführlicher Ersatzteilsuche und mit viel Liebe. Leider konnte ich bisher online fast gar keine Informationen über das Schätzchen ermitteln.... Aber schön ist sie.