Freitag, 10. Januar 2014

Spitze Windlichter!

Ganz einfach aber sehr effektvoll. Besonders wenn Teelichter darin leuchten. Die runden Deckchen kann man auffädelt, und um die Gläser zusammenziehen, während ich die langen Deckchen einfach darum gewickelt und mit Kordel festgebunden habe. 
Der Vorteil liegt darin, dass alle wieder unbeschädigt in ihre Einzelteile zerlegt werden können. Wer mag, bindet noch Blumen oder kleine Äste an die Gläser!





Keine Kommentare: