Mittwoch, 9. Oktober 2013

Mh... Applecrumbleicecream....


Wie gesagt, Eis ist das ganze Jahr über 'ne gute Sache. Daher bekommt Ihr heute Applecrumbleeis von mir. Das heisst: Das Rezept. Es erfordert ein klein wenig Vorbereitung, schmeckt dafür aber bombig.

Ihr braucht. 2 Äpfel, ein Klecks Butter, 2 EL Zucker, etwas Zimt, ein Grundrezept für Eis und Karamellsauce (wer mag!).

Zucker und Butter in der Pfanne karamellisieren lassen, die Äpfel klein schneiden und dazu geben. Nachdem Letztere weich geworden sind vom Herd nehmen und pürrieren (stückig schmeckt aber auch toll). Mit Zimt würzen.

Die Eiscreme nach Anleitung zubereiten und die Apfelmasse vor dem Einfrieren so unter das Eis heben, dass Schlieren entstehen - nicht mischen!

Einfrieren und genießen! 


Keine Kommentare: