Montag, 23. September 2013

Himbeer-Minz-Fizz



Mein Himbeerstrauch trägt gerade ziemlich viele Himbeeren, und das ist Gelegenheit genug einen Himbeercocktail zu testen. Allerdings testweise lieber mit gefrorenen Beeren - mal abgesehen davon, dass der Strauch fast leer gegessen ist. Zu lecker, die Dinger! Die Zubereitung ist einfach:

2 Hände Himbeeren mit einer guten Hand Pfefferminzblätter und 2 Esslöffeln ordentlich zerquetschen, mit einem Liter Ginger Ale aufgießen und schmecken lassen. Eventuell würde ich die Beeren aussieben - und nur ein paar zur Deko hinein geben. Wenn ich recht überlege...


Keine Kommentare: