Mittwoch, 14. August 2013

Zu viel Kitsch?

Kann Frau jemals zuviel kitschiges Porzellan haben? Nein. Die Antwort ist schlicht und ergreifend: Nein! Vor allem nicht, wenn sich mit DIESEM kitschigen Porzellan auf dem Esstisch oder Partybuffet die Köstlichkeiten in die Höhe stapeln lassen. Und deshalb... *trommelwirbel* könnt Ihr nach den Ferien in meinem Etsy-Shop diese und andere zauberhafte Etageren aus kostbarem Vintageporzellan erstehen. Warum nicht jetzt? Wir sind noch ein paar Tage im Urlaub... aber dann! Ich konnte einfach nicht widerstehen Euch die Prachtstücken schonmal zu zeigen!










Kommentare:

b.tina hat gesagt…

Hhhhhhhhhhmmmmm.....schmacht.....sinddie schön!
Kann so etwas jemals zu kitschig sein? Nee!
Liebe Grüße von
Bettina

Heike hat gesagt…

aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaahhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh...wie schööööööööööön!!!

Ich wollte sowas immer schonmal selber machen...habe mir letztes Jahr billige Teller gekauft und weiß gesprüht. Es haperte dann an den Befestigungen, bzw...wie krieg ich ein Loch in einen Teller, ohne dass er springt?

Du bist ein Multitalent und deswegen mußt du mir das unbedingt mal zeigen :)

LG, Heike