Dienstag, 25. Juni 2013

Aus Glasflasche mache hübsche Pastellvase!

Ein Fall für den Glascontainer? Von wegen! Wir machen aus formschönen Flaschen super hübsche Vasen. Upcycling deluxe.


Los geht's. Die Flaschen von ihren Etiketten befreien, dazu in warmen Spüliwasser einweichen. Lustigerweise lassen sich die Flaschen von Rum und Wodka völlig unkompliziert säubern, während bei einigen anderen Nachilfe mit einem Spülschwamm angesagt war.

Sobald die Flaschen sauber und trocken sind, können sie auf die Stöcke gesteckt werden und zweimal gründlich mit der Graffitifarbe eingesprüht werden. Bitte ausreichend trocknen lassen und anschließend nach Herzenslust dekorieren.

Wer möchte, kann die Flaschen mit einem Spülschwamm, mit der rauen Seite "altern", indem er die Kanten "abschleift". Das teste ich dann beim nächsten Mal!  

Keine Kommentare: