Freitag, 28. August 2009

Perlen, Perlen, Perlen...

Gestern Abend, Paul war kurzfristig zur Oma verschoben, habe ich zum ersten Mal Murrini gemacht. Ganz einfache nur. Und jetzt bin ich furchtbar angefixt... ich will noch mehr machen, kann aber nicht, da der Winzling im Moment total aktiv und wild auf Fremdbespaßung ist. Übrigens: Heute hat er sich zumersten Mal richtig auf alle Viere gestützt und Krabbelversuche unternommen - tolles Kind!


Einfach so Murrini machen ist ja schön und gut. Ich wollte natürlich auch was MIT den Murrini machen und habe hübsche Perlen gemacht:

Etwas Boho-Style... ich habe schon schöne Ideen im Kopf, wie ich sie fädeln könnte. Wenn ich nicht noch auf ein paar Zutaten warten würde die etwas länger für ihren Weg aus den USA, bzw China brauchen, um in meinen Briefkasten zu kommen.


1 Kommentar:

♥ Mone hat gesagt…

Die oben sehen aus wie Haribo.