Samstag, 29. August 2009

Wollt Ihr was gewinnen?

Morgen früh geht es für eine Woche in den Familienurlaub an die Nordsee, die Nähmaschine und ein paar hübsche Stöffchen sind schon verpackt - ich hab da einen schönen neuen Schnitt für eine Tasche im Kopf und hoffe, ihn umsetzen zu können. Ganz in Ruhe...
Außerdem ist ein Notebook und das Zeichentablett für viele neue Stickmuster dabei.
Damit Euch die Zeit nicht lang wird, könnt ihr diese hübschen Uhrringe gewinnen - aus Morettiglas mit 925-Ohrhaken und schönen Swarowskis.
Ihr braucht bloß einen Kommentar zu hinterlassen! Ich freue mich sehr, wenn Ihr das Gewinnspiel in Eurem Blog erwähnt - es sollen ja ganz viele die Chance haben, zu gewinnen - das ist aber keine Voraussetzung.
Und wenn ganz erstaunlich viele mitmachen, gibts noch das ein oder andere Goodie dazu ;)
Ich editiere mal kurz... Zeit habt ihr bis zum 5. September 23.59 Uhr- also eine Woche etwa!

Diese Tasche braucht einen Namen...

Hat jemand Vorschläge?

Ich nähe nach dem Schnitt schon seit Jahren immer wieder neue Taschen und liebe ihn heiss und innig. Aber nur "Beuteltasche" finde ich doof! Ich möchte etwas altmodisch, Feminines.

Dieses Exemplar habe ich letzte Nacht in einem Anfall von Wahn genäht, nachdem ich im neuen Blutsgeschwisterkatalog geblättert habe. Ich liebe diesen romantischen Gypsie-Look mit Samt, Cord, Satin, Tüll und schönen Mustern. Ich trage sowas schon ganz lange und bin total begeistert, dass es sowas diesen Herbst und Winter in den Läden zu kaufen gibt!



Das aktuelle Täschlein ist aus schokobraunem Cord, altem Vintage-Webband und roter Zackenlitze. Bestickt mit einem romantischem Ornament (auch gestern Nacht entworfen) und mit rosa Karo-Baumwolle gefüttert.

Bisher hat es noch keinen neuen Besitzer, falls also jemand Interesse anmelden sollte, melde Dich! Ich nähe sowas natürlich auch gerne in anderen Farben!
Posted by Picasa

Freitag, 28. August 2009

Perlen, Perlen, Perlen...

Gestern Abend, Paul war kurzfristig zur Oma verschoben, habe ich zum ersten Mal Murrini gemacht. Ganz einfache nur. Und jetzt bin ich furchtbar angefixt... ich will noch mehr machen, kann aber nicht, da der Winzling im Moment total aktiv und wild auf Fremdbespaßung ist. Übrigens: Heute hat er sich zumersten Mal richtig auf alle Viere gestützt und Krabbelversuche unternommen - tolles Kind!


Einfach so Murrini machen ist ja schön und gut. Ich wollte natürlich auch was MIT den Murrini machen und habe hübsche Perlen gemacht:

Etwas Boho-Style... ich habe schon schöne Ideen im Kopf, wie ich sie fädeln könnte. Wenn ich nicht noch auf ein paar Zutaten warten würde die etwas länger für ihren Weg aus den USA, bzw China brauchen, um in meinen Briefkasten zu kommen.


Donnerstag, 27. August 2009

Ich wurde getaggt....ahhhh....



Zum ersten Mal, von meiner kleinen Schwester *klick*

Jetzt, sitz ich hier mit nem Kaffee in der Hand und überlege, wen ich denn taggen könnte. Denn eigentlich finde ich diese Tags nicht so prickelnd - es gibt halt massig Blödsinn, den eh keiner interessiert. Aber diesen Tag finde ich ganz nett, denn es geht um den Blog als solchen....

Aber erst mal los:


Wie bist du zum bloggen gekommen?
Die allerliebste Magi *kuss* bloggte schon eine Weile vor mir über ihre Leidenschaft - die ich teile aber aus Zeitmangel nicht mehr so krass ausüben kann. Eine größere Leidenschaft von mir ist aber das Nähen, Perlen drehen...
Da war der Weg ganz kurz, meine Kreativität ganz dreist jedem auf die Nase zu binden :)

Über was bloggst du?
Über fast alles, was in meinem Atelier entsteht und über einiges aus meinem Leben!

Welche Blogs gefallen dir am besten( Stil etc.)?
Hmmmm... ich mag a print a day, ponyhütchen... ganz toll ist auch das craftzine!
Es gibt massig wahnsinnig tolle Blogs, ich stolpere jeden Tag über Neue - das mag ich am Bloggen besonders gern!


Was ist das Ziel deines Blogs?
Gute Frage - Meinen Erzähldrang zu erfüllen? Mir macht das bloggen einfach Spaß!

Wie lange Bloggst du schon?
Seit November 2008.

Wie kamst du zu dem Namen deines Blogs?
So heisst mein Label... schon ganz lange.

Erzähl mal kurz was über Dich!
25 Jahre, Mama von Paul (7Monate), Studentin (Erziehungwissenschaften), Jede Minute eine neue Idee...

Ich tagge.... wenn Ihre denn mögt!? Ich zwinge ja niemanden dazu ;)

Frau Mädchenwahn
Ponyhütchen
Tini

und wer noch mitmachen mag...immer gerne

Achja, hinterlasst mir doch einen kurzen Kommentar, dann weiß ich, dass ihr getaggt habt und kann, so neugierig wie ich bin, nachlesen!

Posted by Picasa

Taschenwahn...

Das ist die erste diese Woche... eine Bestellung. Ich finde die Stoffkombination einfach hinreißend... und bin mal wieder arg verliebt in die Ami-Stoffe. Ich hoffe, der Käuferin gefällt sie genauso gut wie mir!
Posted by Picasa

Mittwoch, 19. August 2009

Ein neues Gewand...


Entspricht wie immer den Anforderungen, nicht zu kurz und auch mit Longsleeve und Stiefeln tragbar. Ich mag meine Sommerkleider nämlich auch im Winter tragen.
Ich hab noch ein wenig mehr genäht - warte aber darauf photographiert zu werden. Schon blöd, wenn es so wenig Leute in der Umgebung gibt, die gut photographieren können :(

Sonntag, 9. August 2009

Meine neue Herzpresse!

Freitag morgen ist meine neue Bavarian Beads Herzpresse angekommen. Im Shop gibt es sie noch nicht, und zufällig konnte ich sie vorab bekommen!

Was soll ich sagen? Ich bin total begeistert. Das ist meine erste Presse von Bavarian Beads, ich besitze einige von Zoozii's und einige gebraucht gekaufte ohne Herstellerangabe. Die Zooziis-Pressen sind allererste Sahne - aber die neue Herzpresse kann definitiv mithalten!

Ich würde mir etwas konischere Führungsstäbe wünschen - das rutscht einfach besser und kann nicht verkanten, aber vieleicht ist das auch einfach Gewohnheitssache!




Ich musste natürlich sofort testen: Noch nicht in Perfektion - aber schon ganz gut!


Posted by Picasa

Dienstag, 4. August 2009

Ein paar Impressionen von heute....;)

Die hübsche Kette entstand heute Mittag aus kleine Fliegenpilzen und diversen gekauften Glasperlen auf Edelstahldraht, zu verschließen mit einer großen Satinschleife - Fliegenpilze mal in elegant!!




Außerdem brachte eine Freundin heute im Tausch gegen diverse Aufbügler diesen süßen Blumenstrauss vorbei - er hat noch einen Zwilling, der im Wohnzimmer steht...

Zu guter Letzt gabs nachträgliche Geburtstagsgeschenke - eine Greengate Tasse mit Selma-Muster und eine wunderschönen Pip-Studio-Ordner für meine Schnittmuster (ohne Photo, weil ohne Licht).*kuss*
Posted by Picasa

Individuelle Schnittmuster...

... für Röcke, Tops und einige Accessoires könnt Ihr Euch hier auf Eure eigenen Maße ausrechnen lassen und wahlweise als groooße Seite oder als DinA4 Seiten ausdrucken.

Ich habe schon ziemlich häufig danach genäht und war höchst zufrieden.

Wenn der Römö-Schnitt da ist, muss ich mal vergleichen, was mir letztlich besser gefällt!
*
Gestern habe ich meine Nähmaschine zur Reparatur gebracht, und da seit einigen Tagen zwei von einer ganz furchtbar lieben Freundin überlassene Metallschubladenschränke vom Schweden mein Atelier zieren, wäre das eine wunderbare Möglichkeit ebenjenes mal wieder gründlich aufzuräumen.

Eigentlich sollten diese Woche eine ganze Menge neuer Dinge hier eintreffen: Eine neue Perlenpresse, das Römö-Schnittmuster von Farbenmix, eine Ladung H&M Zeugs, nicht zu vergessen die vielen zauberhaften Stöffchen aus dem Land der unbegrenzten Möglichkeiten. Ich warte also hibbelig auf den Postboten...

Leider ist der Winzling grad höchst anspruchsvoll - ohne rund-um-die-Uhr-Bespassung läuft nix....
Posted by Picasa