Mittwoch, 18. März 2009

Hose für den Käfer


Eigentlich hab ichs ja nicht so mit Armydrucken... eigentlich. Als ich gestern über eine alte Hose von mir stolperte, dachte ich mir aber: Selbst Armystoff muss sich so kombinieren lassen, dass es mir gefällt.
Hätte ich eine Tochter, würde ich zu pink, rosa und flieder greifen - ich hab aber keine Tochter!

Also blieb die Wahl: hellblau oder knallgrün. Da ich grad auf dem Grün-Trip bin also grün. Gesagt getan: Schnitt konstruiert, Hose genäht. Ist doch hübsch geworden, dafür dass es Armystoff ist?



Paul braucht dringend Hosen, und da der Schnitt so toll ist, werde ich ihn auch nochmal aus schwarzem Breitcord nähen.

Posted by Picasa

Keine Kommentare: