Mittwoch, 25. Februar 2009

Es ist groß, rot und laut...

Was ist das?
Jedes Kindergartenkind weiß das: Ein Feuerwehrauto!

Und wie muss ein richtiges Feuerwehrauto aussehen? Ganz genau so:


Das ist das neueste Kapitel in unserer Autogeschichte. Wir haben ja schon einiges gehabt. Zum Beispiel diverse BMWs diversester Baujahre (gut, zwei haben wir immer noch ;) ).

Und jetzt ein echtes Feuerwehrauto, der Traum jedes kleinen Jungen. Hab ich schon mal erwähnt, dass in meinem Mann noch ein ganz großer kleiner Junge steckt?
Zuerst war ich nicht so überzeugt, dass wir ein Feuerwehrauto brauchen... aber gut, warum nicht? In der Hoffnung, nächstes oder übernächstes MEINEN Traum zu erfüllen und die gesamte Französische Küste entlangzufahren, habe ich SCHATZIS Traum zugestimmt.

Ich bin aber zufrieden. Das gute Stück ist keine Baustelle, sondern super in Schuss und wunderschön.
Wenn ich ihn mal bei gutem Wetter zu Gesicht bekomme - hoffentlich am Wochenende - mache ich ein paar nettere Bilder.



Gestern rief mich meine Schwiegermutter an. Jedes Jahr am Aschermittwoch ist in Dülken Schöppenmarkt - der größte Westdeutsche Krammarkt. Und Kram ist doch immer gut!
Also werden wir uns gleich auf den Weg machen. Noch schläft meine kleine Krabbe, leider muss ich ihn jetzt wecken und in seinen dicken Bärchenanzug packen, damit wir dort ein wenig bummeln können.

Ich hoffe auf eine breite Auswahl an Stoffen, Kurzwaren und Babyklamotten...


Posted by Picasa

1 Kommentar:

Mone hat gesagt…

Brum Brum ich bin ein Feuerwehrauto.