Freitag, 5. Dezember 2008

Und noch ein neuer Blog!

So reihe ich mich also unter die Blogbesitzer ein. Das hat ja nun auch eine ganze Weile gedauert.
Ich hoffe, Euch mit immer neuen Kleinigkeiten aus meinem Atelier begluecken zu duerfen.

Richtig! Atelier!

Ich beschaeftige mich jetzt schon ewig damit, schoene Kleinigkeiten herzustellen. Genaugenommen, seit etwa zehn Jahren. Damals habe ich gelernt die Naehmaschine zu bedienen und Taschen zu naehen.

Nach einer langen unkreativen Zeit, nachdem ich ein Bekleidungstechnikstudium begonnen und wieder abgebrochen habe, bin ich jetzt seit zwei Jahren wieder sehr aktiv!
Zuerst an meiner Naehmaschine, an der ich Taschen und Kleidungsstuecke herstelle, spaeter mit der Herstellung von Glsperlen am Zweigasbrenner - mein Herz ist zweigeteilt zwischen diesen Haupttaetigkeiten.

Natuerlich passiert in meinem Leben noch viel mehr. Ich bin verheiratet mit dem verstaendnissvollsten Mann der Welt, der mir gerade im kreativen Bereich vollstaendig den Ruecken staerkt. Bisher gehoert zu unserer Familie auch noch ein kleiner verrueckter Kater, der von meinem Hantieren mit Zeitungspapier, auf das ich meine Schnitte zeichne, nicht genug bekommen und mir tatkrarftig "hilft".

Nicht genug damit, in den naechsten zwei Monaten wird unsere Familie Zuwachs bekommen. Ich bin in der 33. Woche schwanger!

Ganz nebenbei studiere ich auch noch! Voellig entgegen meinen Hobbies bin ich angehende Erziehungswissenschaftlerin - und sehr gluecklich in diesem Studium.

Soooviel zu mir, viele weitere Kleinigkeiten werden wohl nach und nach in meinen Posts erwaehnt werden.

Keine Kommentare: